Ausverkauft!

 

Macht Euch bereit für das „Pegasus Waterkant“ 2021!


Leinen los und ab dafür: Am 04. September 2021 veranstaltet das Pegasus Kollektiv eine große Sause auf dem Menzer-Werft-Platz in Geesthacht direkt an der Elbe. Wir sind glücklich, dass unsere Idee überzeugen konnte und wir in diesem Jahr noch einmal durchstarten können!
Ein Programm von Indie, Alternative und Rock verspricht einen spannenden Festivaltag ab 13 Uhr direkt an der Elbe für alle Generationen. Denn schließlich lautet das Motto des diesjährigen Kultursommers 2021 "Schleusen auf für Begegnung". Hier heißt es Musikbegeisterung leben und mit Freunden, Familie und Bekannten endlich wieder ein Konzert live und in Farbe erleben.
Freut Euch mit uns auf richtig gute Bands und tolle Musiker:innen:


Montreal
Drunken Swallows
About Blank
Jack Pott
#Arrested
Broken Eardrum

 

Das „Pegasus Waterkant“ ist der Beitrag der Kultur-Community (Jugendbeirat der Stiftung Herzogtum Lauenburg) zum Projekt „Sommerkultur – Schleusen auf für Begegnung“, für das sich die Stiftung Herzogtum Lauenburg mit anderen Kulturschaffenden zusammengetan hat.
Es wird im Programm „Kultursommer 2021“ durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus „Neustart Kultur“ gefördert. Mit dem "Pegasus Waterkant" bekommt die Jugend durch die Förderung der Kulturstiftung des Bundes und durch die Unterstützung des Kreises Herzogtum Lauenburg, der Stiftung Herzogtum Lauenburg und der Stadt Geesthacht ein sichtbares Event, das Vielfältigkeit und Kreativität auszeichnet.
Vor Ort versorgen wir euch nicht nur mit bester Mukke, sondern auch mit veganen (und nicht-veganen) Leckerbissen & kühlen Getränken.